Überbackene Lachsschnitte

rohe Lachsstücke vor der Zubereitung

Überbackene Lachsschnitte © Thomas Stöhr Profitable Event GmbH

Zutaten:

50 g Creme fraiche 30%
20 g Couscous
30 g Eigelb (1 Eigelb ~ 20g)
20 g Kürbiskerne
20 g Petersilie, Krause
3 g Kräutersalz
400 g Lachsfilet, frisch

Zubereitung:

Crème fraiche, Couscous, Eigelb und gehackte Kürbiskerne vermengen, mit fein geschnittener Petersilie und Kräutersalz abschmecken und auf den 3-4 cm breiten Lachsscheiben verteilen.
Diese im vorgeheizten Backofen bei 175°C 10-12 Minuten backen.
(Wenn die Lachsseite im ganzen zubereitet wird, erhöht sich die Garzeit auf 20 Minuten.)

Datenschutzeinstellungen
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und deine Nutzererfahrung zu verbessern.
  • Essenzielle
  • Statistiken